Reizstromtherapie


Reizstromtherapie

 

 

Die Mittelfrequenz Elektrotherapie wirkt auf Zellen, Nerven und Muskeln.

Muskeln und Gewebe werden aktiviert.

 

Einsatzmöglickeiten:

  • Tiefenwirksame Schmerztherapie
  • Reaktive Muskeltonisierung
  • Zellgewebsaktivierung
  • Förderung der Blutzirkulation und Lymphrückfluß
  • Verbesserung der Gewebsernährung und des Stoffwechsels
  • Unterstützung der Regeneration

 

Therapie von:

  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Spondylose
  • Kissing spinnes
  • Arthrosen bei Schale
  • Spat
  • Hufrollenentzündung
  • Humeruskopfnekrose
  • Ellenbogendysplasie
  • Arthritis
  • Myopathien
  • Neuralgien
  • Muskelverspannungen
  • Muskelatrophie z.B. bei Schonhaltungen
  • Lähmungen
  • Wundheilungsstörungen

Wichtige Information

Aus rechtlichen Gründen muß ich darauf hinweisen, dass die hier aufgeführte Therapiemöglichkeit nicht den Eindruck eines Heilversprechen meinerseits erwecken soll. Dieses Therapieverfahren entspricht der Erfahrungsheilkunde mit alternativen Heilmethoden und ist schulmedizinisch nicht anerkannt, da ein wissenschaftlicher Wirkungsnachweis nach schulmedizinischen Standarts noch nicht vollständig erbracht worden ist.
Grundsätzlich soll bei keiner der aufgeführten Therapien, Anwendungen und Analyseverfahren der Eindruck erweckt werden, dass ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt. Viele der hier aufgeführten Informationen entsprechen der Erfahrungsheilkunde und nicht dem schulmedizinischen Wissen.